10.000-Häuser-Programm - EnergieSystemHaus

 

Die Antragsplattform im Programmteil EnergieSystemHaus ist nach der vorübergehenden Aussetzung 2017 seit 01. Februar 2018 wieder für Anträge geöffnet. Im Antragskontingent von 2018 sind 3.700 Förderfälle möglich. Die Zahl der jeweils noch verfügbaren Förderfälle wird wie bisher in einem Zähler auf der Antragsplattform angezeigt.

Der Förderbetrag des EnergieBonusBayern im Programmteil EnergieSystemHaus setzt sich zusammen aus einem

  • 1. TechnikBonus für ein innovatives Heiz-/Speicher-System, das das Energiesystem besonders unterstützt und ggf.
  • 2. einem optionalen EnergieeffizienzBonus für besondere Energieeffizienz. Sie verstärkt und vervielfacht die Wirkung des Heiz-/Speicher-Systems und ist teilweise sogar die technische Voraussetzung für das Funktionieren innovativer Technik.

Mit TechnikBonus wird der Einsatz eines innovativen Heiz-/Speicher-Systems mit Energiemanagementsystem gefördert, das die Speicherung von Energie sowie die Flexibilisierung des Energiebezugs ermöglicht. Dadurch kann Ihr Gebäude den Energiebezug aus den öffentlichen Stromnetzen reduzieren bzw. sich sogar temporär selbst versorgen.
Je nach gewähltem Heiz-/Speicher-System liegt Ihr TechnikBonus je Wohngebäude bei 1.000 bis 9.000 Euro.

Wenn Sie darüber hinaus die Energieeffizienz Ihres Gebäudes erhöhen, kann das Heiz-/Speicher-System besser wirken. Daher können Sie für die Erhöhung der Energieeffizienz zusätzlich den EnergieeffizienzBonus beantragen. Dieser bemisst sich am Niveau des spezifischen Heizwärmebedarfs Ihres Wohnhauses. Abhängig vom erreichten spezifischen Heizwärmebedarf-Niveau erhalten Sie eine Förderung in Höhe von 3.000 bis 9.000 Euro je Wohneinheit/Wohngebäude.

Hier können Sie den Flyer downloaden!

 

 

Quelle: www.EnergieBonus.Bayern

 

Alles rund um das Thema Sicherheit für Ihr Zuhause, finden Sie auf der Webseite der Lokavis Sicherheitstechnik!

- Ein Unternehmen der Kelmendi Unternehmensgruppe -

10.000-Häuser-Programm

Das Bayerische Förderprogramm für innovative Gebäude und Heizsysteme

 
Das Programm unterstützt einerseits private Bauherren und Gebäudeeigentümer, die in zukunftsfähige Gebäude investieren wollen und damit das Energiesystem der Zukunft umsetzen.

Der EnergieBonusBayern wird als Zuschuss in Höhe von bis zu 18.000 Euro beim EnergieSystemHaus gewährt und ist mit den Programmen des Bundes (KfW, BAFA) grundsätzlich kombinierbar.

Hier erfahren Sie mehr.

Unternehmensvideo

Seite drucken
kelmendi GmbH haustechnik * Landshuter Straße 51 * 84307 Eggenfelden * Tel. 08721 126250
 Startseite · Impressum · AGB · Datenschutz