Kontrollierte Wohnraumlüftung – tief einatmen

Die kontrollierte Wohnraumlüftung wird vor allem dann eingesetzt, wenn Gebäude durch gute Isolation und Abdichtungsmaßnahmen kaum Luftaustausch mit der Außenluft erlauben. Zentrale oder dezentrale Anlagen stellen sicher, dass überschüssige Luftfeuchtigkeit und Luftschadstoffe abtransportiert werden und gleichzeitig frische Luft zugeführt wird. So erhält man im Winter wie im Sommer gefilterte Frischluft und kann gleichzeitig die Gefahr der Schimmelbildung mindern. Eine Kombination mit passiven und aktiven Wärmerückgewinnungstechniken kann zudem die Energiekosten reduzieren. Gerne übernehmen wir für Sie die Planung, Installation und Wartung Ihrer kontrollierten Wohnraumlüftung. Kontaktieren Sie uns.

Klimatechnik

Kühlen, heizen und entfeuchten - informieren Sie sich:

Seite drucken
kelmendi GmbH haustechnik * Landshuter Straße 51 * 84307 Eggenfelden * Tel. 08721 126250
 Startseite · Kontakt · Impressum · AGB