Kombinierte Pellet- und Stückholzheizung – flexibel heizen

Kombi-Anlagen sind umweltfreundlich, CO²-neutral und können bestens mit Solaranlagen kombiniert werden. Während die Pellets automatisch hinzugeführt werden, ist es möglich, Stückgut manuell beizugeben. Je nach Modell wird nach Verbrennung des Stückholzes automatisch mit Pellets weiterbeheizt. Die Heizleistung steht in Abhängigkeit zum verwendeten Holz und kann bis zu 60 kW betragen. Ideal sind kombinierte Pellet- und Stückholzheizungen für Personen, die eigene Holzbestände zusätzlich zu Pellets verfeuern möchten. Wir informieren Sie ausführlich!

Wärme aus erneuerbaren Energien lohnt sich!

Seite drucken
kelmendi GmbH haustechnik * Landshuter Straße 51 * 84307 Eggenfelden * Tel. 08721 126250
 Startseite · Kontakt · Impressum · AGB