Hackschnitzelheizung – geringe Brennstoffkosten

Hackschnitzelanlagen überzeugen durch die geringen Brennstoffkosten und ihre Umweltverträglichkeit. Ihre Leistung beträgt bis zu 60 kW. Da die Hackschnitzel keine wassergefährdeten Stoffe sind, kann man sie auch im Freien lagern. Bei Hackschnitzelanlagen ist die Einbindung eines Warmwasserspeichers ins Heizsystem sinnvoll, um die erzeugte Wärme verlustarm zu speichern. Hackschnitzelanlagen werden gefördert. Auch eine Kombination mit Solaranlagen ist denkbar. Gerne informieren wir Sie, um die optimale Heizung für Ihr Objekt zu finden.

Wärme aus erneuerbaren Energien lohnt sich!

Seite drucken
kelmendi GmbH haustechnik * Landshuter Straße 51 * 84307 Eggenfelden * Tel. 08721 126250
 Startseite · Kontakt · Impressum · AGB